Das erste Mal allein...

ESCHWEGE. „Das ist jetzt der schönste Moment“, sagt Gerhard Degenhardt und schaut etwas wehmütig seinem 16-jährigen Vereinskameraden Alexander Dolderer hinterher, der allein im Schulflugzeug sitzt, das mit atemberaubender Geschwindigkeit von der Winde in den blauen Himmel gezogen wird. 

 

Auf dem Flugplatz herrscht gespannte Stille. Thomas Lückert und Thomas Sippel, die beiden zuständigen Fluglehrer, haben sich neben dem Funkgerät postiert, um sofort Anweisungen geben zu können, falls etwas nicht nach Plan laufen sollte.

 

Es ist der erste von drei Alleinflügen, die Alex absolvieren muss, um seine A-Prüfung abzulegen. Das Segelflugzeug klinkt aus und Alex fliegt eine Platzrunde. Mit weiten Kreisen baut er die Starthöhe ab, meldet seine Landeposition und dreht in den Endanflug ein. Alex fährt die Landeklappen aus, das große Segelflugzeug schwebt auf die Landebahn zu und setzt sanft auf.

 

„Bilderbuchlandung! Der Junge kann fliegen. Einfach toll!“, kommentiert Gerhard Degenhardt anerkennend. Applaus kommt auf. Die beiden Fluglehrer lächeln entspannt. Wieder hat sich einer der Flugschüler frei geflogen. Dabei ist Alex nicht Einzige. Nur wenige Tage später absolviert Karsten Hofmann mit Bravour seine ersten drei Alleinflüge. Und am letzten Wochenende sind wieder zwei Flugschüler flügge geworden.

 

Beim Eschweger Luftsportverein (ELV) gibt es derzeit insgesamt 10 Flugschüler und Flugschülerinnen in der Jugendgruppe. Wobei der Begriff „Jugend“ nicht unbedingt wörtlich zu nehmen ist, schließlich reicht das Altersspektrum der Jugendgruppe von 14 bis 53 Jahren.

 

(Thomas Schirmer)

Detaillierte Informationen zur Pilotenausbildung, den notwendigen Voraussetzungen und den voraussichtlichen Kosten finden Sie hier.

Das Foto im Header entstand beim Sonnenaufgangsfliegen.

Ausblick

Webcam auf dem Stauffenbühl

Video Segelfliegen auf dem Stauffenbühl

Der SFC Gerauer Land war im August 2014 zu Gast beim ELV. Das Video zum Fliegerlager erreichen Sie mit einem Klick auf das Bild.

Vormerken

01.12. um 19:00 Uhr

Gänseessen im Berggasthof Hoher Meißner

 

09.12. um 16:00 Uhr

Schüler-Lehrer-Treffen im Clubheim

Schnupperflüge

Der ELV bietet Schnupper- und Kennenlernflüge an. Infos finden Sie hier.

Material zum Sicherheitskonzept

Mitglieder können sämtliche Checklisten und Vorschriftensammlungen ab sofort hier einsehen.

Presseausschnitte

Unser Pressearchiv wird weiter vervollständigt und wird bald bis ins Gründungsjahr 1950 zurückreichen. Immer wieder neue Presseschnipsel finden Sie hier.

OLC-Wertung des ELV
OLC-Wertungen des ELV (2017)
OLC-Wertungen die vom Flugplatz Stauffenbühl erflogen wurden
OLC-Wertungen die vom Flugplatz Stauffenbühl erflogen wurden (2017)