Herzlich willkommen beim Eschweger Luftsportverein

Die wichtigsten Grundinformationen zum Segelfliegen im Eschweger Luftsportverein haben wir in einem Flyer zusammengestellt, den Du hier herunterladen kannst.


Windenfahrertreffen und MV am 3. Februar

Die erste Monatsversammlung im neuen Jahr findet zusammen mit dem Windenfahrertreffen statt

20.01.2023

 Winterzeit bedeutet beim ELV Winterarbeit: Vor der Flugzeug- und Windenabnahme, die vor Beginn der Flugsaison durch einen externen Prüfer Mitte März erfolgt, werden die Flugzeuge und die Winde unter Anleitung des Werkstattleiters gewartet, repariert und insgesamt auf Vordermann gebracht. An den Wochenenden herrscht daher in der Werkstatt emsiges Treiben. Außer der Praxis gibt es jedoch auch noch die Theorie: Im Vereinsheim werden die Flugschüler von den Fluglehrern auf die theoretische Prüfung vorbereitet, die am Ende der Flugausbildung beim RP Kassel abgelegt wird.

 

Bevor die Winde wieder zum Einsatz kommt, lädt Windenwart Guido Prehm zum traditionellen Windenfahrertreffen. Windenfahrer und Windenfahreranwärter erhalten dort wichtige Informationen zum Windenbetrieb und haben Gelegenheit, das Spleißen des Windenseils zu üben. In diesem Jahr findet das Treffen am 3. Februar um 18:30 Uhr direkt vor der Monatsversammlung statt.