Kosten


Was kostet ein Segelflugschein, was kostet das Segelfliegen?

Segelfliegen ist kein elitärer Sport. Da die komplette Ausbildung vereinsintern erfolgt und komplett kostenlos ist, fallen nur die üblichen Fluggebühren an. Ein Windenstart kostet 3,00 EUR, die Flugminute je nach Flugzeugtyp 20 oder 30 Cent, hinzu kommt der Jahresvereinsbeitrag von 300 EUR (Erwachsene) bzw. 210 EUR (Schüler, Studenten, Auszubildende, Freiwilligendienstleistende). Die Gesamtkosten für die Pilotenlizenz entsprechen mit 1.000 bis 1.500 EUR in etwa den Kosten für einen PKW-Führerschein. Fertige Segelflugpiloten fliegen beim ELV durchschnittlich für etwa 600 EUR im Jahr.